Wassermelone und Feta Salat / Watermelon and Feta Cheese Salad

English below!

An heißen Sommertagen habe ich oft den ganzen Tag gar keinen großen Hunger und schon gar nicht auf etwas Warmes. Viel lieber esse ich etwas Leichtes und Kühles, am besten direkt aus dem Kühlschrank! Wassermelone ist genau das Richtige für solche Tage. Bereits in meiner Kindheit gab es in meinem Heimatland Usbekistan bei 40 °C im Sommer oft eine kalte Riesenwassermelone für die ganze Familie zum Mittag. Und es war immer ein Himmel auf Erden!

I often don’t feel very hungry on hot summer days and much less for cooked meals. Something light and fresh from the refrigerator is what I prefer. Consequently, watermelon is just the thing for such days! During my childhood in Uzbekistan cold watermelons were prepared for the whole family on hot days were temperatures often exceeded 40 °C. It felt like heaven on earth for me!

IMG_7740

Aber manchmal ist es etwas langweilig nur eine Wassermelone zu verspeisen und man hat Lust auf etwas mehr. Diesen Sommer habe ich im Internet diesen Wassermelone-Feta Salat entdeckt. Es gibt viele Rezepte und Variationen. Ich mag es aber am liebsten sehr einfach, nur mit etwas Minze, Sonnenblumenkernen und etwas Schwarzen Pfeffer dazu.

But sometimes you are getting tired of eating just watermelon and you are up for something new. This summer I found a watermelon-feta cheese salat in the internet. There are a lot of variations but I favor simple things. So, the basic recipe was slightly modified by adding some mint, sunflower seeds and pepper.

IMG_7743

Hier ist mein Rezept für euch:

  • 1/4 Wassermelone
  • 200 g Feta
  • Handvoll geröstete Sonnenblumenkerne
  • Minzblätter
  • Frisch gemahlener Schwarzer Pfeffer

Here is my Recipe for you:

  • 1/4 Watermelon
  • 200 g Feta Cheese
  • Handful of roasted Sunflower Seeds
  • Mint Leaves
  • Fresh ground Black Pepper

IMG_7755

Die Sonnenblumenkerne röste ich gerne auf hoher Hitze bei ständigem Rühren in einer Pfanne. Ich probiere immer wieder ein Kern und sobald es mir genug geröstet schmeckt, nehme ich sie aus der Pfanne. Man sollte darauf achten, dass die Kerne nicht anbrennen, weil sie dann bitter schmecken.

I roasted the sunflower seeds in a frying pan using high heat and constantly stirring. I simply try some seeds after a while when they start to get some color. If they are roasted enough I take them out of the pan. One should take care that the seeds do not get burned as their taste will become bitter. 

IMG_7762

Die Zutaten werden einfach durchmischt und aus dem Wassermelonesaft entsteht eine Art Dressing. Mit frischem Brot oder Baguette kann der Salat sogar sehr sättigend werden. Probiert es einfach aus und Guten Appetit!

Just mix the ingredients together and you get some dressing of the watermelon juice. The salad together with fresh bread or baguette might be quite substantial. So, try it out and Bon Appétit!

IMG_7766

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s